Kreisverband Oberallgäu

Lebensretter aus Passion - Landrat verleiht Ehrenzeichen an langjährige Helfer des Roten Kreuzes Oberallgäu

Sieben Oberallgäuer haben sich über Jahrzehnte hinweg beim Kreisverband Oberallgäu des Bayerischen Roten Kreuzes engagiert: Markus Jörg (Sulzberg), Bernd Stadtmüller (Sulzberg), Markus Winterholler (Kempten), Jürgen Kekeritz (Kempten), Thomas Ganz (Waltenhofen), Günther Palige (Waltenhofen) und Winfried Tichacek (Wertach). Für 25-jährige bzw. 40-jährige Dienstzeiten überreichte Landrat Anton ... [mehr]

 

AKTION KILO zugunsten der Wärmestube Kempten

Zum Jahresende 2016 erhielt die Wärmestube des Roten Kreuz ein großartiges Geschenk von den Jungen der katholischen Jugendgruppe „Get Strong“. Wie bereits im vergangenen Jahr sammelten sie vor mehreren Supermärkten der Region haltbare Lebensmittel.   Das Ergebnis kann sich sehen lassen! 1,5 ... [mehr]

Einsatzmöglichkeiten im Ehrenamt

 (Bitte klicken)

                              
                       

Helfertag 2017


Flyer als Download

 

 

 

Uferaufweitung mit Bootsanlegestelle für die Wasserwacht in Schwabmünchen

Pilotprojekt mit Förderung von LEW und in Zusammenarbeit mit der BEW umgesetzt   „Mit der heutigen Einweihung der Uferaufweitung mit Bootsanlegestelle an der Wasserwachtstation Schwabmünchen konnten wir im Landkreis Augsburg einen neuen ... [mehr]

BRK empört über Gewerkschafts-Vorwürfe

– Tarifverhandlungen mit Verdi am Freitag unter keinem guten Vorzeichen   Mit Empörung reagiert das Bayerische Rote Kreuz auf die aktuelle Medienkampagne der Gewerkschaft verdi, deren Repräsentanten dem BRK Missbrauch von tariflichen ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit. 01/2017 steht die Pflege im Bayerischen Roten Kreuz im Fokus. Denn als ganzheitlicher Anbieter von Pflegeleistungen ist uns die Qualität und Innovation in der Pflege in Bayern ein besonderes Anliegen. Die Pflegestärkungsgesetze (PSG) verändern das bestehende Pflegesystem.  Wir setzen uns intensiv mit den Auswirkungen des
PSG III auseinander – aus Sicht der Politik und des BRK – und blicken gleichzeitig in die Zukunft der Pflege.
Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Aktuelle Informationen - Neuwahlen 2017

 

Informationen zu den Neuwahlen im Kreisverband Oberallgäu

Information zur Mitgliederversammlung

Wahlausschreibung 1

Wahlausschreibung 2

 

Artikelaktionen

Info-Telefon

 

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank

portlet_kurse

Alpi_Cura_Portlet

portlet_fahrdienst

Tafel_portlet

portlet_defi_v2

Portlet_allgaeu_hospiz

portlet_Sandienst

portlet_butpende_v2